Schwarze Stretchfolie

Schwarze Stretchfolie - sicherer Halt + Blick- oder UV-Schutz für Palettenware

Genau wie transparente Stretchfolie sichert schwarze Stretchfolie Waren auf Paletten oder Einzelpackstücke beim Transport oder Lagern. Sie sorgt dafür, dass die Waren nicht verrutschen, und schützt vor Nässe oder Schmutz. Zusätzlich bietet die schwarz-opak eingefärbte Stretchfolie Schutz vor neugierigen Blicken oder vor Lichteinstrahlung. Erhältlich sind schwarze Stretchfolien für die maschinelle oder manuelle Verwendung. Sie entwickeln dank ihrer Dehnfähigkeit große Rückstellkräfte und sind unverzichtbares Verpackungsmaterial im Versand, im Lager oder in der Produktion. Die Lieferung erfolgt auf Rollen, die mit manuellen Abrollhilfen oder automatisch arbeitenden Stretchautomaten und Wickelmaschinen einsetzbar sind.

Welche Eigenschaften besitzen schwarze Stretchfolien und für was lassen sie sich einsetzen?

Schwarz-Opak eingefärbte Stretchfolien zeichnen sich durch ihre schützende Eigenschaft vor UV-Strahlung und neugierigen Blicken aus. Der hohe Anteil an speziellen Master-Batches sorgt für eine sehr blickdichte Folie auch nachdem sie verarbeitet wurde. Erhältlich sind farbige Stretchfolien von 11 bis 23 Mikrometer (µm). Grundsätzlich gilt: Je besser die Qualität, desto dünner können die Folien bei gleicher Rückstellkraft und Durchstoßfestigkeit verarbeitet werden. Der größte Irrglaube ist, je dicker die Folien sind umso höher ist die Ladungssicherung. Dies ist definitiv nicht der Fall! Je höher die Qualität einer Folie ist, desto größere Rückstellkräfte entstehen durch die Dehnung bis zur Elastizitätsgrenze. Mit einer High Performance, auch bekannt als Power-Stretchfolie, lassen sich schwerere Gegenstände sicher auf der Palette fixieren. Sie verhindern zudem störende Folienabrisse bei scharfkantigen Ecken und erhöhen somit das Workflow Capital. Die schwarzen Stretchfolien sind innen haftend und erzeugen bei mehrfachen Wicklungen durch die Anhaftung einen stabilen Folienverbund. Die Dehnfähigkeit sorgt nicht nur für den Halt der umwickelten Waren, sondern ermöglicht es der Folie, sich flexibel an unterschiedlichste Formen anzuschmiegen.

Häufigster Einsatzbereich der schwarzen Stretchfolie ist das Sichern von Palettenware. Da die Folie den Blick auf die eingewickelten Waren verwehrt, dient sie auch zum Diebstahlschutz. Es ist von außen nicht zu erkennen, welche Art von Produkten, ob teure Luxusgüter oder einfaches Baumaterial, sich unter der Folie befindet. Schwarze Stretchfolie schützt zudem lichtempfindliche Produkte wie Lebensmittel, indem sie die UV-Strahlung nicht durchlässt. Ein weiterer Einsatzbereich der schwarzen Stretchfolie ist die Vorsortierung und Kenntlichmachung von Waren. Mit schwarzer Folie umwickelte Waren sind auf den ersten Blick zu erkennen und unterscheiden sich optisch deutlich von Packgut mit transparenter Folie. In vielen Fällen soll die Stretchfolie zusätzlich vor Nässe oder Schmutz schützen. Sie ermöglicht die zeitweise Lagerung von Waren im Außenbereich und macht sie gegen Witterungseinflüsse unempfindlich.

Schwarze Maschinenstretchfolie für den Einsatz mit Palettenwicklern und Stretchmaschinen

Schwarze Maschinenstretchfolie ist mit handelsüblichen Palettenwicklern oder Stretchwickelmaschinen einsetzbar. Die halb- oder vollautomatischen Maschinen erzielen eine hohe Verpackungsleistung. Sie sind überall dort eine ideale Lösung, wo große Mengen Palettenware oder Produkte in kurzer Zeit zu sichern und zu verpacken sind. Die Maschinen nehmen Rollen mit hoher Laufmeterzahl auf und unterstützen je nach Typ verschiedene Wicklungsarten wie vertikale Wicklungen, horizontale Wicklungen, Fußwicklungen, Kopfwicklungen oder Kreuzwicklungen. Schwarze Maschinenstretchfolie von teampack ist für Stretchmaschinen optimiert und erzielt eine gleichbleibende Qualität der Wicklungen. Eine Besonderheit ist das leise Abrollverhalten der Folie.

Schwarze Handstretchfolie für das manuelle Umwickeln

Schwarze Handstretchfolie lässt sich zusammen mit Abrollhilfen zum manuellen Einwickeln verwenden. Es sind keine teuren Palettenwickler oder Wickelroboter notwendig. Die Folie bietet ideale Lösungen, wenn es darum geht, geringe Mengen Palettenware und Einzelprodukte zu sichern oder zu verpacken. Die Abrollhilfen und Folien sind direkt vor Ort einsetzbar. Das Packgut muss nicht erst zur Wickelmaschine transportiert werden. Da die Abrollhilfen problemlos zu transportieren sind, sind schwarze Handstretchfolien überall, selbst unterwegs oder im Außenbereich, flexibel nutzbar.

Blickdichte, schwarze Maschinen- oder Handstretchfolien von teampack

Bei teampack finden Kunden blickdichte, schwarze Stretchfolie für das maschinelle oder manuelle Umwickeln von Paletten. Die Folien besitzen sehr gute Dehnwerte, sind kostengünstig in der Anschaffung und sorgen für mehr Verpackungseffizienz im Transportwesen, im Lager oder in Produktionsbetrieben. Ob es um die Sicherung von Palettenware oder den Schutz vor Nässe, Schmutz, Lichteinstrahlung oder neugierigen Blicken geht: Schwarze Stretchfolie bietet für alle Anwendungen passende Lösungen.

Schwarze Stretchfolie - sicherer Halt + Blick- oder UV-Schutz für Palettenware Genau wie transparente Stretchfolie sichert schwarze Stretchfolie Waren auf Paletten oder Einzelpackstücke beim... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schwarze Stretchfolie

Schwarze Stretchfolie - sicherer Halt + Blick- oder UV-Schutz für Palettenware

Genau wie transparente Stretchfolie sichert schwarze Stretchfolie Waren auf Paletten oder Einzelpackstücke beim Transport oder Lagern. Sie sorgt dafür, dass die Waren nicht verrutschen, und schützt vor Nässe oder Schmutz. Zusätzlich bietet die schwarz-opak eingefärbte Stretchfolie Schutz vor neugierigen Blicken oder vor Lichteinstrahlung. Erhältlich sind schwarze Stretchfolien für die maschinelle oder manuelle Verwendung. Sie entwickeln dank ihrer Dehnfähigkeit große Rückstellkräfte und sind unverzichtbares Verpackungsmaterial im Versand, im Lager oder in der Produktion. Die Lieferung erfolgt auf Rollen, die mit manuellen Abrollhilfen oder automatisch arbeitenden Stretchautomaten und Wickelmaschinen einsetzbar sind.

Welche Eigenschaften besitzen schwarze Stretchfolien und für was lassen sie sich einsetzen?

Schwarz-Opak eingefärbte Stretchfolien zeichnen sich durch ihre schützende Eigenschaft vor UV-Strahlung und neugierigen Blicken aus. Der hohe Anteil an speziellen Master-Batches sorgt für eine sehr blickdichte Folie auch nachdem sie verarbeitet wurde. Erhältlich sind farbige Stretchfolien von 11 bis 23 Mikrometer (µm). Grundsätzlich gilt: Je besser die Qualität, desto dünner können die Folien bei gleicher Rückstellkraft und Durchstoßfestigkeit verarbeitet werden. Der größte Irrglaube ist, je dicker die Folien sind umso höher ist die Ladungssicherung. Dies ist definitiv nicht der Fall! Je höher die Qualität einer Folie ist, desto größere Rückstellkräfte entstehen durch die Dehnung bis zur Elastizitätsgrenze. Mit einer High Performance, auch bekannt als Power-Stretchfolie, lassen sich schwerere Gegenstände sicher auf der Palette fixieren. Sie verhindern zudem störende Folienabrisse bei scharfkantigen Ecken und erhöhen somit das Workflow Capital. Die schwarzen Stretchfolien sind innen haftend und erzeugen bei mehrfachen Wicklungen durch die Anhaftung einen stabilen Folienverbund. Die Dehnfähigkeit sorgt nicht nur für den Halt der umwickelten Waren, sondern ermöglicht es der Folie, sich flexibel an unterschiedlichste Formen anzuschmiegen.

Häufigster Einsatzbereich der schwarzen Stretchfolie ist das Sichern von Palettenware. Da die Folie den Blick auf die eingewickelten Waren verwehrt, dient sie auch zum Diebstahlschutz. Es ist von außen nicht zu erkennen, welche Art von Produkten, ob teure Luxusgüter oder einfaches Baumaterial, sich unter der Folie befindet. Schwarze Stretchfolie schützt zudem lichtempfindliche Produkte wie Lebensmittel, indem sie die UV-Strahlung nicht durchlässt. Ein weiterer Einsatzbereich der schwarzen Stretchfolie ist die Vorsortierung und Kenntlichmachung von Waren. Mit schwarzer Folie umwickelte Waren sind auf den ersten Blick zu erkennen und unterscheiden sich optisch deutlich von Packgut mit transparenter Folie. In vielen Fällen soll die Stretchfolie zusätzlich vor Nässe oder Schmutz schützen. Sie ermöglicht die zeitweise Lagerung von Waren im Außenbereich und macht sie gegen Witterungseinflüsse unempfindlich.

Schwarze Maschinenstretchfolie für den Einsatz mit Palettenwicklern und Stretchmaschinen

Schwarze Maschinenstretchfolie ist mit handelsüblichen Palettenwicklern oder Stretchwickelmaschinen einsetzbar. Die halb- oder vollautomatischen Maschinen erzielen eine hohe Verpackungsleistung. Sie sind überall dort eine ideale Lösung, wo große Mengen Palettenware oder Produkte in kurzer Zeit zu sichern und zu verpacken sind. Die Maschinen nehmen Rollen mit hoher Laufmeterzahl auf und unterstützen je nach Typ verschiedene Wicklungsarten wie vertikale Wicklungen, horizontale Wicklungen, Fußwicklungen, Kopfwicklungen oder Kreuzwicklungen. Schwarze Maschinenstretchfolie von teampack ist für Stretchmaschinen optimiert und erzielt eine gleichbleibende Qualität der Wicklungen. Eine Besonderheit ist das leise Abrollverhalten der Folie.

Schwarze Handstretchfolie für das manuelle Umwickeln

Schwarze Handstretchfolie lässt sich zusammen mit Abrollhilfen zum manuellen Einwickeln verwenden. Es sind keine teuren Palettenwickler oder Wickelroboter notwendig. Die Folie bietet ideale Lösungen, wenn es darum geht, geringe Mengen Palettenware und Einzelprodukte zu sichern oder zu verpacken. Die Abrollhilfen und Folien sind direkt vor Ort einsetzbar. Das Packgut muss nicht erst zur Wickelmaschine transportiert werden. Da die Abrollhilfen problemlos zu transportieren sind, sind schwarze Handstretchfolien überall, selbst unterwegs oder im Außenbereich, flexibel nutzbar.

Blickdichte, schwarze Maschinen- oder Handstretchfolien von teampack

Bei teampack finden Kunden blickdichte, schwarze Stretchfolie für das maschinelle oder manuelle Umwickeln von Paletten. Die Folien besitzen sehr gute Dehnwerte, sind kostengünstig in der Anschaffung und sorgen für mehr Verpackungseffizienz im Transportwesen, im Lager oder in Produktionsbetrieben. Ob es um die Sicherung von Palettenware oder den Schutz vor Nässe, Schmutz, Lichteinstrahlung oder neugierigen Blicken geht: Schwarze Stretchfolie bietet für alle Anwendungen passende Lösungen.

weiterlesen
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Handstretchfolie 23my schwarz-opak
Handstretchfolie 23my schwarz-opak
Kostenlose Lieferung!
Inhalt 1 Rolle
ab 5,39 € *
Stretchfolie 180% schwarz opak - für Maschinen
Stretchfolie 180% schwarz opak - für Maschinen
Kostenlose Lieferung!
Inhalt 17.6 Kilogramm (1,69 € * / 1 Kilogramm)
ab 29,78 € *